JAGDHUNDE IN NOT
November 21st, 2020 at 08:49
Posted by admin in Hunde in Not

Der DD Rüde Yogi vom Burgwald ist am geb. 03.03.2016 nicht kastriert.

Am 22.04.2017 legte er die VJP mit 72 Punkten ab. Sein Hundeführer verstarb leider und deshalb sucht er jetzt einen neuen Führer der ihn jagdlich führt.

Yogi ist sehr stark auf Personen fixiert und schätzt körperliche Nähe. Bis auf eine leichte Neigung, in unbeobachteten Momenten Sofas zu erklimmen verhält er sich im Haus vorbildlich und ist stubenrein. Er springt selbstständig ins Auto, verhält sich im Auto sehr ruhig und verlässt es erst auf Kommando wieder.

An der Leine ist er gegenüber anderen Hunden freundlich, ohne Leine eher dominant. An der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden. Sitz und Platz beherrscht er und beim Freilauf im Garten hört er auf die Pfeife. Er spricht bei Sicht sehr stark auf Flugwild an.

Da Yogi erst seit einer Woche bei mir ist, lasse ich ihn noch nicht ohne Leine laufen, sodass ich zu seinem Verhalten in freier Flur nichts sagen kann. Er lebt im Raum Köln.

Weitere Informationen: Jagdhunde in Not e.V.

Kornelia Ritter 06707/ 915022 oder Susanne Hommen 06362/309647

JiN Yogi.jpgbea.jpg

JiN Jogi 2.jpgbea.jpg

JiN Jogi1.jpgber.jpg


Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit deaktiviert.